Costa Pacifica neben AIDA-Schiff
  • Neuigkeiten

Treffen der Giganten: Fünf Kreuzfahrtschiffe in Kiel

Die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel begrüßte am Samstag, den 11. August 2018, zusätzlich zu den großen Ostseefähren der Color Line, Stena Line und von DFDS gleich fünf Kreuzfahrtschiffe im Hafen. Neben Costa Pacifica sind am Vormittag auch AIDAaura, AIDAluna, MSC Preziosa und Astor im Hafen eingetroffen. Mehr als 25.000 Passagiere gingen binnen weniger Stunden über die verschiedenen Terminalanlagen von oder an Bord.

Eintreffen der Ozeanriesen

AIDAaura, AIDAluna und Costa Pacifica waren am Samstag die ersten Ozenariesen, die in Kiel eintrafen: Gegen 07:30 Uhr machten die Kreuzfahrtschiffe am Ostseekai und am Sartorikai fest. Für die ausschiffenden Passagiere endete hier eine Ostsee- beziehungsweise Nordland-Kreuzfahrt. Aus Bergen kommend traf wenig später MSC Preziosa ein und machte ebenfalls am Ostseekai fest. Kurz nach 11:00 Uhr legte zudem die aus Stockholm kommende Astor am Norwegenkai an.

Wirtschaftliche Bedeutung für die Region

Bereits vor dem Eintreffen der Giganten verkündete Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer der Seehafen Kiel GmbH & Co. KG: „Die zeitgleiche Abfertigung von gleich fünf Kreuzfahrtschiffen ist einmalig in der Saison. Schiffe und Passagiere sind dabei von besonderer touristischer und wirtschaftlicher Bedeutung für Kiel und die Region.“

Ausschiffen der Giganten

Am Abend ging es für die fünf schwimmenden Hotels mit neuen Passagieren, ausreichend Proviant und verladenem Gepäck wieder weiter: Als erstes verließ Costa Pacifica gegen 17:30 Uhr den Kieler Hafen in Richtung Stockholm. Kurz darauf folgten AIDAaura, AIDAluna und Astor. MSC Preziosa machte sich um 19:00 Uhr als letztes auf den Weg.

Dr. Dirk Claus berichtet: „Das Auslaufen der großen Schiffe ist immer wieder ein Blickfang und lockt viele Interessierte an die Förde. Ein Besuch im Hafen lohnt sich.“

Sie möchten gerne mit dem Auto nach Kiel fahren? Dann lesen Sie unseren Beitrag über Parkmöglichkeiten – hier finden Sie verschiedene Optionen, um Ihren PKW stressfrei unterzubringen.

Costa Pacifica

Das Schiff der Musik: Neben dem rhythmischen Takt der Wellen und dem Rauschen des Meeres verzaubert jedes der 17 Decks der Costa Pacifica mit seiner eigenen Melodie. Abends können Sie an Bord die wundervolle Akustik im Theater und faszinierende Darbietungen genießen. Jeder Winkel des Schiffes ist musikalisch inspiriert und ist ein besonderes Erlebnis zum Hinhören und Hinsehen. Überzeugen Sie sich selbst!

Kreuzfahrt-Neuigkeiten durchsuchen

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser E-Mail Newsletter