Costa Gäste an Deck
  • Neuigkeiten

Brückentage 2019: Costa Kreuzfahrt clever planen

Bei der Verteilung des Jahresurlaubs ist es immer wieder das gleiche Spiel: Erst einmal wird der Kalender gezückt und geschaut, wie man die einzelnen freien Tage möglichst geschickt platziert. Plant man eine Reise, einen Ausflug oder ein Fest, spielen Feiertage, deren Bedeutung man meist gar nicht so genau kennt, plötzlich eine wichtige Rolle. Um Ihnen bei der Planung ein wenig unter die Arme zu greifen, zeigen wir Ihnen, welche Brückentags-Optionen Sie in den kommenden Monaten haben. Zudem erfahren Sie, welche Costa Kreuzfahrten Sie antreten können, ohne dabei viele der kostbaren Urlaubstage zu verwenden.

Erklärt: Das sind Brückentage

Duden.de definiert Brückentage wie folgt: „zwischen zwei arbeitsfreien Tagen, etwa einem Feiertag und dem Wochenende, liegender Arbeitstag, der sich besonders als Urlaubstag anbietet.“ Das bedeutet: Wenn Sie um einen solcher Brückentage Urlaub nehmen, bekommen Sie mit wenig verwendeten Urlaubstagen relativ lange am Stück frei. Die meisten Arbeitnehmer nutzen Brückentage zum Beispiel zwischen Weihnachten und Neujahr.

Feiertage 2019

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen eine Übersicht mit den Feiertagen 2019 und den dazugehörigen Brückentags-Optionen, sowie dazu passende Costa Reisen:

1. Brücke: Neujahr

Das neue Jahr beschert uns direkt sechs freie Tage mit nur drei Urlaubstagen auf der Arbeit. Nehmen Sie sich vom 2. bis 4. Januar frei und erfreuen Sie sich über fast eine ganze Woche Ausschlafen am Stück.

  • Feiertag: 1. Januar (Dienstag)
  • Brückentags-Option: 29. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019
  • Benötigte Urlaubstage: 4
  • Freie Tage: 9
  • Bundesland: bundesweit
Sonniges Rio (02.01.2019)
Südamerika
3
Tage

02.01.2019 | Costa FavolosaCosta Logo

Sonniges Rio

Montevideo - Buenos Aires - Punta del Este - Montevideo
Vergangene Reise

Tausendundeine Nacht (28.12.2018)
Orient
7
Tage

28.12.2018 | Costa MediterraneaCosta Logo

Tausendundeine Nacht

Abu Dhabi - Dubai - Muscat - Sir Bani Yas Island - Abu Dhabi
Vergangene Reise

2. Brücke: Ostern

Vor allem an Ostern können Sie Ihre Urlaubstage so platzieren, dass Sie von einem Maximum an freier Zeit profitieren: Dank der christlichen Feiertage Karfreitag und Ostermontag haben Sie die Möglichkeit, mit nur vier eingereichten Urlaubstagen zehn Tage frei zu bekommen. Und wenn Sie dann noch vier weitere Tage drauf packen, können Sie zwei volle Wochen entspannt genießen. Sichern Sie sich doch direkt die viertägige Kurzreise im östlichen Mittelmeer mit der Costa Victoria oder entscheiden Sie sich für die siebentägige Route „Traumhafte Fahrt im Mittelmeer“ mit der Costa Fascinosa.

  • Feiertage: 19. April (Karfreitag), 22. April (Ostermontag)
  • Brückentags-Option: 13. April bis 28. April
  • Benötigte Urlaubstage: 8
  • Freie Tage: 16
  • Bundesland: bundesweit
Kurs gen Osten (19.04.2019)
Östliches Mittelmeer
4
Tage

19.04.2019 | Costa VictoriaCosta Logo

Kurs gen Osten

Venedig - Bari - Dubrovnik - Split - Venedig
Vergangene Reise

Temperamentvoller Flamenco (21.04.2019)
Westliches Mittelmeer
5
Tage

21.04.2019 | Costa MagicaCosta Logo

Temperamentvoller Flamenco

Barcelona - Mallorca - Marseille - Savona - Barcelona
Vergangene Reise

Zauberhaftes Mittelmeer (20.04.2019)
Westliches Mittelmeer
7
Tage

20.04.2019 | Costa DiademaCosta Logo

Zauberhaftes Mittelmeer

Savona - Marseille - Barcelona - Mallorca - Palermo - Civitavecchia - Savona
Vergangene Reise

Traumhafte Fahrt im Mittelmeer (19.04.2019)
Westliches Mittelmeer
7
Tage

19.04.2019 | Costa FascinosaCosta Logo

Traumhafte Fahrt im Mittelmeer

Barcelona - Marseille - Savona - Neapel - Catania - Valletta - Barcelona
Vergangene Reise

3. Brücke: Feiertage im Mai

Besonders im Mai stehen Arbeitnehmern viele Feiertage zur Verfügung, um diese mit einem Brückentag zu kombinieren. Der Tag der Arbeit am 1. Mai fällt 2019 auf einen Mittwoch. Darauf folgt Christi Himmelfahrt am 13. Mai an einem Donnerstag.

  • Feiertag Tag der Arbeit: 1. Mai (Mittwoch)
  • Brückentags-Option: 27. April bis 5. Mai
  • Benötigte Urlaubstage: 4
  • Freie Tage: 9
  • Bundesland: bundesweit
  • Feiertag Christi Himmelfahrt: 30. Mai (Donnerstag)
  • Brückentags-Option: 30. Mai bis 2. Juni
  • Benötigte Urlaubstage: 1
  • Freie Tage: 4
  • Bundesland: bundesweit

4. Brücke: Pfingsten & Fronleichnam

Anfang Juni steht noch ein weiterer christlicher Feiertag, nämlich Pfingsten, an. So sorgt im nächsten Jahr der 10. Juni, Pfingstmontag, für ein verlängertes Wochenende.

  • Feiertag Pfingsten: 10. Juni (Montag)
  • Brückentags-Option: 8 bis 16. Juni
  • Benötigte Urlaubstage: 4
  • Freie Tage: 9
  • Bundesland: bundesweit
Griechische Inseln (18.05.2019)
Östliches Mittelmeer
7
Tage

18.05.2019 | Costa LuminosaCosta Logo

Griechische Inseln

Venedig - Kefalonia - Santorin - Mykonos - Kefalonia - Bari - Venedig
Vergangene Reise

Kompassnadel Richtung Nordeuropa (19.05.2019)
Westliches Mittelmeer
12
Tage

19.05.2019 | Costa FavolosaCosta Logo

Kompassnadel Richtung Nordeuropa

Genua - Marseille - Barcelona - Lissabon - Vigo - Le Havre - Harwich - Amsterdam - Aarhus - Warnemünde
Vergangene Reise

Berufstätige, die in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angestellt sind, dürfen sich am 20.Juni bereits auf den nächsten freien Tag freuen: Fronleichnam ist in den eben genannten Ländern ein gesetzlicher Feiertag und fällt 2019 auf einen Donnerstag. Dementsprechend sind hier nur vier Urlaubstage von Nöten, um sieben Tage Urlaub machen zu können.

  • Feiertag Fronleichnam: 20. Juni (Donnerstag)
  • Brückentags-Option: 20. bis 23. Juni
  • Benötigte Urlaubstage: 1
  • Freie Tage: 4
  • Bundesland: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

5. Brücke: Tag der Deutschen Einheit

Alle Bundesländer erfreuen sich am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, über den nächsten Feiertag. Dieser findet 2019 an einem Donnerstag statt und kann somit wieder als Brückentag für ein verlängertes Wochenende genutzt werden. Selbstverständlich können Sie auch hier vier Urlaubstage einreichen und neun Tage frei machen.

  • Feiertag: 3. Oktober (Donnerstag)
  • Brückentags-Option: 3. bis 6. Oktober
  • Benötigte Urlaubstage: 1
  • Freie Tage: 4
  • Bundesland: bundesweit
Das Blau des Meeres (03.10.2019)
Westliches Mittelmeer
4
Tage

03.10.2019 | Costa MagicaCosta Logo

Das Blau des Meeres

Savona - Barcelona - Marseille - Savona
ab 479€ p.P.
≈ 119€ pro Tag & Vollzahler
Basic | Innenkabine
2er Belegung der Kabine

6. Brücke: Allerheiligen

Allerheiligen am 1. November ist kein bundesweiter Feiertag. Ausschließlich Einwohner aus Bayern, Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen profitieren an diesem Tag von einer Runde Ausschlafen.

  • Feiertag: 1. November (Freitag)
  • Brückentags-Option: 26. Oktober bis 3. November
  • Benötigte Urlaubstage: 4
  • Freie Tage: 9
  • Bundesland: Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland
Kunst und Sonne (26.10.2019)
Westliches Mittelmeer
3
Tage

26.10.2019 | Costa MagicaCosta Logo

Kunst und Sonne

Barcelona - Marseille - Savona - Barcelona
ab 419€ p.P.
≈ 139€ pro Tag & Vollzahler
Basic | Innenkabine
2er Belegung der Kabine

Von der Adria nach Griechenland (26.10.2019)
Östliches Mittelmeer
7
Tage

26.10.2019 | Costa LuminosaCosta Logo

Von der Adria nach Griechenland

Venedig - Split - Kotor - Katakolon - Piraeus - Bari - Venedig
ab 539€ p.P.
≈ 77€ pro Tag & Vollzahler
Basic | Innenkabine
2er Belegung der Kabine

7. Brücke: Weihnachten & Neujahr 2020

Danach haben alle Bundesländer erst wieder an Weihnachten gemeinsam frei. Die Feiertage liegen auch 2019 wieder recht günstig, um mit möglichst wenig Urlaubstagen ein Maximum an freier Zeit rauszuholen.

  • Feiertag: 24. bis 26. Dezember (Dienstag bis Donnerstag)
  • Brückentags-Option: 21. Dezember 2018 bis 1. Januar 2020
  • Benötigte Urlaubstage: 4*
  • Freie Tage: 12
  • Bundesland: bundesweit

*Wir haben für den 24. und 31. Dezember jeweils einen halben Urlaubstag berechnet.

Sie interessieren sich für eine Costa Kreuzfahrt und haben noch weitere Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen bei der Buchung. Rufen Sie uns werktags von 8 bis 21 Uhr oder am Wochenende zwischen 10 und 15 Uhr unter der Festnetznummer 06581 999 66 95 an oder kontaktieren Sie uns über unser CC-Kreuzfahrten Kontaktformular.

Kreuzfahrt-Neuigkeiten durchsuchen

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser E-Mail Newsletter