Costa Anreise
  • Neuigkeiten

Costa Kreuzfahrten ab Venedig: Infos zur An- und Abreise

Mit ihren berühmten Gondeln und Kanälen, Palästen, Museen und Kunstsammlungen bietet Venedig zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Kein Wunder, dass die Hauptstadt Venetiens im Norden Italiens als Start- und Zielort vieler Costa Kreuzfahrten genutzt wird. Im Folgenden erfahren Sie, welche An- und Abreisemöglichkeiten Sie haben, um in die Lagunenstadt zu kommen beziehungsweise sie wieder zu verlassen. Außerdem werfen wir einen Blick auf die besonderen behördlichen Hafenbestimmungen.

Per Auto, Flugzeug, Bus oder Bahn nach Venedig?

Um die faszinierende Küstenstadt zu erreichen, habe Sie verschiedene Optionen. Ob per Auto, Bus, Zug oder Flugzeug – es liegt ganz bei Ihnen, welche Verkehrsmittel Sie nutzen möchten.

An- und Abreise mit dem Auto

Vor allem wer in Süddeutschland wohnt, greift gerne auf den eigenen PKW zurück, um nach Italien zu fahren. Daher erklären wir Ihnen nun, wie Sie das Kreuzfahrt-Terminal Venezia Terminal Passeggeri, kurz VTP, erreichen:

Durchqueren Sie Österreich via Autobahn, bis Sie auf die italienische A22, die sogenannte Brennerautobahn, gelangen. Dann fahren Sie Richtung Venedig und nehmen schließlich die Ausfahrt „Venezia-Porto“. Anschließend folgen Sie bitte den Schildern „Venezia-Stazione Marittima – TERMINAL PASSEGGERI“, bis Sie den Hafen erreichen.

Sie haben die Möglichkeit, beim Kreuzfahrt-Terminal einen eigenen Parkplatz zu reservieren. Zu beachten ist, dass dieser vorher gebucht werden muss. Die Bezahlung können Sie entweder im Voraus online oder vor der Ausfahrt an einem Kassenautomaten mit Bargeld, Kreditkarte oder Bankomatkarte tätigen. Informationen zur Parkplatzreservierung erhalten Sie auch mit den Costa Reiseunterlagen.

Ein Flug in den Süden

Kreuzfahrer aus Nord- und Mitteldeutschland haben einen recht langen Reiseweg nach Venedig, für sie bietet sich eine Anreise mit dem Flugzeug an. In der italienischen Lagunenstadt beziehungsweise in der Umgebung gibt es zwei Flughäfen:

  • Flughafen Marco Polo

    Der Flughafen Marco Polo ist etwa 14 Kilometer vom Kreuzfahrthafen entfernt, die Strecke lässt sich in etwa 20 Minuten zurücklegen. Neben herkömmlichen öffentlichen Verkehrsmitteln kann für etwa 80 Euro das Wasser-Taxi genutzt werden. Bei weiteren Fragen zu dieser Art des Transfers wenden Sie sich bitte an das Wasser-Taxi-Unternehmen unter der Rufnummer 0039-(0)41-59520-80.

  • Flughafen Treviso

    Dieser Flughafen befindet sich etwa 40 Kilometer außerhalb von Venedig. Für die Fahrt zum Hafen können Sie unter anderem den Bus der Linie 351 für 12 € pro Person nehmen und bis zur Piazzale Roma fahren. Von dort aus bietet es sich an, mit dem People Mover für 1,50 € pro Person zu fahren oder ein Taxi zu nehmen.

Sie können Ihren Hin- und Rückflug auch direkt in Verbindung mit Ihrer Costa Reise buchen. In diesem Fall ist ein Transfer zum beziehungsweise vom Hafen im Preis enthalten. Bei Buchung einer Kreuzfahrt zum Comfort- oder Deluxe-Preis profitieren Sie zudem von einem „Zug zum Flug“-Ticket, das für die Bahnfahrt von Ihrem Wohnort (beziehungsweise dem nächstgelegenen Bahnhof) zum Flughafen gilt. Den folgenden Tabellen können Sie die Preise für Costa Flugan- und -abreisen entnehmen:

Flugan- und -abreise Winter 2018/2019

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 400 €
Kinder bis einschließlich 11 Jahre 290 €
Kinder bis 2 Jahre 36 €

Flugan- und -abreise Sommer 2019 und Winter 2019/2020

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 450 €
Kinder bis einschließlich 11 Jahre 350 €
Kinder bis 2 Jahre 50 €

Mit dem sogenannten FlexFlug haben Sie überdies die Möglichkeit, Ihre Flugan- und -abreise inklusive Transfer mit dem zum Zeitpunkt Ihrer Buchung bei Costa günstigsten verfügbaren Preis zu buchen. Der Vorteil dabei ist, dass der Flug umso günstiger ist, je früher Sie buchen.

Mit dem Bus nach Venedig

Sie können Ihren Abfahrtshafen in Venedig auch bequem mit modernen Fernreisebussen erreichen, jedoch steht dieser Service von Costa lediglich für die Weltreise mit der Costa Deliziosa 2020 zur Verfügung. Für alle anderen Costa Kreuzfahrten ab Venedig müssen Sie Ihre Busanreise selbst organisieren.

Individuell mit dem Zug gen Süden

Natürlich ist auch der Zug eine Option, um nach Venedig zu kommen. Allerdings müssen Sie diesen individuell buchen, denn Costa bietet diese Transfer-Möglichkeit nach Venedig nicht an. Wir empfehlen Ihnen, sich an das Kundenzentrum der Deutschen Bahn zu wenden, da der Preis und die Fahrdauer je nach Startbahnhof und Buchungszeitraum variieren.

Gepäckservice für Costa Passagiere

Je nach Menge und Gewicht könnte Sie der Transport Ihres Gepäcks vor ein Problem stellen: Wenn Sie beispielsweise nur ein kleines Auto haben oder mit dem Zug nach Italien fahren, haben Sie unter Umständen keine Chance, alle Ihre Koffer unterzubekommen. Aus diesem Grund bietet Costa den BagExpress Service an, der auch für den Einschiffungshafen in Venedig zur Verfügung steht. Ihr Gepäck wird einige Tage vor der Reise bei Ihnen zuhause abgeholt und direkt zum Schiff gebracht. Nach Reiseende fährt der Gepäckservice Ihre Koffer auch wieder zurück. So können Sie Ihre An- und Abreise bequem gestalten, ohne sich Sorgen um Ihr Gepäck machen zu müssen.

Der Hafen von Venedig – Das sollten Sie wissen

Der Hafen von Venedig liegt im Westen der Stadt in der Nähe des Hauptbahnhofs „Stazione di Venezia Santa Lucia“ und hat drei verschiedene Liegeplätze.

Festgelegte Bestimmungen im Hafen

Kreuzfahrt-Gäste können in vielen Häfen ein- und auschecken, wie es ihnen beliebt. In Venedig gibt es diesbezüglich allerdings besondere Regeln, die beachtet werden müssen: Für abreisende Kreuzfahrer legt die venezianische Behörde bestimmte Zollfenster fest, in denen sie Zugang zu ihrem Gepäck erhalten und das Hafengelände mit diesem verlassen dürfen. Auschecken können Sie also ausschließlich in dieser Zeitspanne! Sollten Sie eine weitere Reise an Bord verbringen beziehungsweise erst später abreisen, können Sie den Hafen jederzeit ohne Gepäck verlassen.

Aufgrund der behördlichen Bestimmungen ist der Check-out ausschließlich in den vorgesehenen Zeitfenstern möglich – ganz unabhängig davon, wie viele Tage das Schiff im Hafen liegt. Die genauen Zeiten entnehmen Sie der Abreiseinformation Ihrer Unterlagen oder fragen Sie an Bord nach.

Costa Kreuzfahrten ab Venedig

Interessieren Sie sich für eine Kreuzfahrt ab Venedig? Im Folgenden haben wir einige Routen für Sie zusammengestellt. Vielleicht finden Sie Ihre Traumreise:

4
Tage

Costa Logo Route:
Kurs gen Osten

ab 459€ p.P.
≈ 115€ pro Tag & Vollzahler
Östliches Mittelmeer
Venedig - Bari - Dubrovnik - Split - Venedig
4 Tage Kurs gen Osten

7
Tage

Costa Logo Route:
Von der Adria nach Griechenland

ab / p.P.
≈ 0€ pro Tag & Vollzahler
Östliches Mittelmeer
Venedig - Split - Kotor - Katakolon - Piraeus - Bari - Venedig
7 Tage Von der Adria nach Griechenland
keine Reisen vorhanden

Kreuzfahrt-Neuigkeiten durchsuchen

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser E-Mail Newsletter