Die Costa Pacifica
  • Neuigkeiten

Costa ab Hamburg: Der perfekte Start für Ihre Kreuzfahrt

Der Hamburger Hafen gehört zu einem der flexibelsten und leistungsfähigsten Häfen der Welt und ist für die Kreuzfahrtindustrie von enormer Bedeutung. Die Hansestadt ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Kreuzfahrt, die Sie bequem von Deutschland aus starten können. Costa Kreuzfahrten nimmt Sie von Hamburg aus mit zu den schönsten Zielen im hohen Norden.

Costa Kreuzfahrten ab Hamburg

Erkunden Sie 2018 den hohen Norden an Bord der Costa Pacifica:

  • Norwegische Fjorde & Nordland
    Die Costa Pacifica nimmt Sie von Hamburg aus mit zu den schönsten Zielen in Norwegen bis hin zum sagenumworbenen Nordkap. Lassen Sie sich während der Reise von Fjorden und Gletschern verzaubern und erkunden Sie die atemberaubenden Naturlandschaften des hohen Nordens.
Weitere Informationen zu den Reisen ab/bis Hamburg erhalten Sie direkt bei unseren Reiseberater/innen unter der Telefonnummer +49 6581 999 66 95!

Bequeme Anreise nach Hamburg

Kreuzfahrten ab Deutschland haben einen entscheidenen Vorteil: Sie sparen sich eine lange Anreise per Flugzeug. Reisen Sie bequem mit dem Auto oder der Bahn nach Hamburg.

Anreise per PKW

Die folgenden Anbieter offerieren günstige Parkplätze in der Nähe des Hamburger Hafens:

  • Für 12 Euro pro Tag parken Sie in der Tiefgarage Überseequartier.
  • Im Parkhaus Speicherstadt zahlen Sie mit dem Kreuzfahrt-Tarif (ab 5 Tagen) genau 7 Euro pro Tag.
  • Die Tiefgarage Elbarkaden ist rund 12 Gehminuten vom Hamburg Cruise Center HafenCity/ Grasbrook entfernt. Hier zahlen Sie ebenfalls 7 Euro pro Tag (Mindesdauer: 5 Tage).
  • Eine Außenstellfläche kostet bei VOPI Park and Fly Hamburg für 8 Tage inklusive eines Shuttle-Service 93 Euro.
  • In der Parkhalle Norderstedt kostet ein Außenstellplatz inklusive eines 45-minütigen Transfers zum beziehungsweise vom Hamburger Cruise Center Hafen City/ Grasbrook für eine Woche 50 Euro.

Anreise mit der Bahn

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn bietet Costa Kreuzfahrten exklusive Konditionen für Ihre An- und Abreise mit dem Zug an. Für die Nordland-Kreuzfahrten der Costa Pacifica ab/bis Hamburg steht zudem ein Shuttle-Service vom Hauptbahnhof zum Abfahrtshafen zur Verfügung.

Das Tor zur Welt: Die Hansestadt Hamburg

Die zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Besucher dürfen sich auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Hamburg freuen. Das „Tor zur Welt“, wie die Hansestadt auch oft genannt wird, bietet seinen Besuchern einmalige Shopping- und Kultur-, aber auch Naturerlebnisse wie großzügige moderne Garten- und Parkanalgen. Einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten stellen wir Ihnen im Folgenden genauer vor.

Die Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie

Das Konzerthaus wurde im November 2016 fertiggestellt und ist seither ohne Zweifel zu einem echten Wahrzeichen der Hansestadt geworden. Das 110 Meter hohe Gebäude liegt im Stadtteil „HafenCity“ und ist ein Gebäude der Superlative. Hier trifft spektakuläre Architektur auf atemberaubende Akustik.

St. Pauli und die Reeperbahn

Der „Kiez“ bleibt Hamburgs Vergnügungsviertel Nummer eins: Tausende Menschen jeden Alters sind am Abend in den vielen Diskotheken und Clubs auf der Reeperbahn unterwegs. St. Pauli wird regelmäßig auch zur Fußballhochburg, denn der gleichnamige Verein bestreitet hier seine Heimspiele im Millerntorstadion.

Die historische Speicherstadt

Zwischen Deichtorhallen und Baumwall liegt die historische Speicherstadt, der weltgrößte zusammenhängende Lagerhauskomplex und UNESCO-Welterbe und eine der Hauptattraktionen bei der großen Hamburger Hafenrundfahrt. Hier befindet sich auch das Miniaturwunderland Hamburg. In der größten Modeleisenbahnanlage der Welt gibt es viel zu entdecken. Unzählige Attraktionen und Städte wurden hier in liebevoller Kleinstarbeit nachgebaut. Auch Schiffe können Sie im Miniaturwunderland bestaunen, unter anderem einen Nachbau der AIDAblu im Maßstab 1:87.

Fischmarkt

Ein Muss für jeden Touristen ist der Besuch auf dem traditionellen Hamburger Fischmarkt. Hier wird seit 1703 gehandelt: Von der Porzellankanne, über frischen Fisch bis zu Tropenblumen – am Hafen und in der Markthalle wird jeder fündig.

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser Costa Newsletter