Auf einer Balkonkabine der Costa Diadema
  • Neuigkeiten

Ab sofort buchbar: Costa Kreuzfahrten bis April 2021

Frühbucher und Kreuzfahrt-Fans aufgepasst: Costa hat die Kreuzfahrten für die Sommersaison 2020 und die Wintersaison 2020/2021 zur Buchung freigegeben. Auf welche Neuheiten Sie sich freuen dürfen, verraten wir im Folgenden.

Frühbucher-Vorteile

Aktuell können die Sommer- und Winterabfahrten 2020/2021 mit Frühbucher-Ermäßigungen gebucht werden. Zudem enthält der Comfort Tarif die Wahl der Wunschkabine. Ebenfalls im Costa Reisepreis enthalten ist das Getränkepaket „Pranzo & Cena“.

Sie interessieren sich für eine Costa Reise im Sommer 2020 oder Winter 2020/2021 mit Frühbucher-Ermäßigung? Dann rufen Sie uns montags bis freitags von 8 bis 21 Uhr oder am Wochenende zwischen 10 und 15 Uhr unter der Festnetznummer 06851 999 66 95 an – wir beraten Sie gerne und kümmern uns um Ihre Buchung.

Höhepunkte der Kreuzfahrt-Saison Sommer 2020 und Winter 2020/2021

Das neue Costa Programm bis April 2021 beinhaltet eine vielfältige Auswahl an Reisen im typisch italienischen Stil: 600 Kreuzfahrten zu mehr als 200 Zielen ins Mittelmeer, Nordland, in die Emirate und in den Oman, nach Indien und Asien, auf die Seychellen und in die Karibik sowie Transatlantik-Touren und die jährliche Weltreise.

Besonders freuen dürfen Sie sich auf das neue Flaggschiff der italienischen Traditionsreederei, die Costa Smeralda. Ab November 2019 wird der Neubau seine ersten Fahrten im Mittelmeer unternehmen. Die Costa Smeralda steht mit ihrem Namen für die Schönheit Italiens, welche Sie an jeder Stelle des Ozeanriesens bemerken werden. Detaillierte Informationen über das Schiff erhalten Sie hier.

Ab der neuen Kreuzfahrt-Saison werden zudem mehr Costa Schiffe in Deutschland starten: Die Costa Fortuna, die Costa Fascinosa und die Costa Favolosa bringen Sie ab Bremerhaven, Kiel und Warnemünde zu den schönsten Zielen Nordeuropas.

Die Costa Diadema hat ab Sommer 2020 eine neue Mittelmeer-Route im Programm: Kommen Sie an Bord und erkunden Sie geschichtsträchtige Städte wie Marseille, Barcelona, Ibiza, Palermo und Neapel. Im Oktober steuert das Costa Schiff Dubai an, sodass Sie die Expo, die am 20. Oktober 2020 beginnt, besuchen können. Die Reise bringt Sie nach einem zweitägigen Zwischenstopp in Dubai weiter nach Muscat, Doha und Abu Dhabi.

Der Costa Heimathafen erfährt ein großes Comeback: Die Costa Pacifica startet in regelmäßigen Abständen ab Genua und bietet eine neue Route im Mittelmeer. Hektisches Treiben ist auf dieser Reise Fremdwort, da das Schiff längere Stopps auf Sardinien, Malta und in Rom/Civitavecchia vorsieht.

Exklusive Costa Kreuzfahrten: Transreisen

Im Rahmen einer Costa Transreise haben Sie auch in der neuen Kreuzfahrt-Saison die Möglichkeit, atemberaubende Orte der Karibik, Südamerikas und Asiens zu erkunden. Dabei sind Sie nicht einfach nur ein Tourist – Sie begeben sich auf die Spuren der alten Seefahrer und entdecken die Welt gelassen und ohne Hektik aus einer anderen Perspektive. Bei einer Costa Reise über den Ozean profitieren Sie von sämtlichen Vorzügen an Bord der Kreuzfahrtschiffe, darunter komfortabel ausgestattete Kabinen, exklusive Restaurants sowie zahlreiche Fitness- und Wellness-Angebote.

Einmal um die Welt: Costa Weltreise 2020

Bereits zu Beginn des Jahres 2020 startet die jährliche Costa Weltreise mit der Costa Deliziosa. Die fast vier Monate dauernde Tour „Auf Kreuzfahrt zu Tausend Horizonten“ bringt Sie zu faszinierenden Schätzen der Welt.

Schauen Sie sich direkt den gesamten Routenverlauf der 112-tägigen Costa Weltreise 2020 an. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, dann wenden Sie sich an uns.

Kreuzfahrt-Neuigkeiten durchsuchen

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser E-Mail Newsletter