Costa Luftaufnahme
  • Neuigkeiten

70 Jahre Costa: 500 Euro Rabattgutschein für Kunden

70 Jahre Freude² - das feiert die Costa im kommenden Jahr. Seit 1948 kreuzen die Schiffe der italienischen Reederei über die Meere und bringen ihre Passagiere an die schönsten Orte aller Kontinente. Um das Jubiläum ordentlich zu feiern, hat sich Costa etwas ganz Besonderes für Sie überlegt.

500 Euro zum Ausgeben an Bord

Buchen Sie bis zum 30. Oktober 2017 eine Kreuzfahrt in 2018 und sichern Sie sich ein besonderes Geschenk: „Im Preis der Kreuzfahrten mit Abfahrten im Jahr 2018 sind nämlich Rabattgutscheine im Wert von 500 Euro […] für eine Auswahl von Serviceleistungen an Bord inbegriffen“, gab Costa bekannt. Genießen Sie damit noch mehr Komfort an Bord und lassen Sie sich so richtig verwöhnen. Bei folgenden Angeboten können Sie sparen:

Zwei Costa Tours

Marktbesuch und Shoppen in La Spezia

Auf einer Costa Kreuzfahrt erwachen Sie jeden Tag an einem anderen Ort. Nutzen Sie diese Abwechslung und entdecken Sie die schönsten Ecken mit einem Landausflug. Eine Stadtrundfahrt zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten, actionreiches Stand up Paddeling an den Küsten und vieles mehr – Sie haben die Wahl und erhalten bei der Buchung von zwei Ausflügen 60 Euro Rabatt! Landausflüge, die in dieser Promotion enthalten sind, sind mit einem extra Logo auf den Bordbroschüren markiert.

Landausflug

Welche magischen Orte auf der ganzen Welt auf Sie warten, verrät das folgende Video:

Abendessen im Samsara-Restaurant

Inspiriert von der asiatischen sowie südamerikanischen Küche verspricht das Angebot der Samsara-Restaurants viele kulinarische Highlights. Fühlen Sie sich rundum wohl in dem privaten, edlen und ruhigen Ambiente der Restaurants. Pro Kabine erhalten Sie 30 Euro Rabatt auf maximal zwei Abendessen. Wenn Sie mit einem Schiff ohne Samsara-Restaurant unterwegs sind, stellt Ihnen Costa einen Gutschein von 7,50 Euro pro Person für die Pizzeria Pummi d`Oro oder das Hamburger-Restaurant Burger d´Autore aus.

Weinpaket

Costa möchte mit Ihnen anstoßen! Eine Auswahl von sieben edlen Weinen aus der breitgefächerten Weinkarte der Reederei erwartet Sie. Mit einem Rabatt von 60 Euro pro Kabine können Sie sich diese ganz entspannt an Bord schmecken lassen.

Zwei Thai- und zwei Tiefenmassagen

An Bord der Costa Schiffe erwartet Sie eine Welt voller Entspannung. Lernen Sie die große Vielfalt der Spas an Bord kennen, lassen Sie sich mal so richtig verwöhnen und sparen Sie dabei 160 Euro! Nutzen Sie den Rabatt von 40 Euro pro Massage bei maximal je 2 Massagen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einer Thai-Massage mit Kräuterstempeln zur Regeneration oder einer Tiefenmassage, die Sie von schmerzenden Muskeln befreit.

Spa Bereich
Costa Datenpakete XL

Auch auf hoher See immer erreichbar sein – das können Sie mit den Internetpaketen der Reederei. Wenn Sie sich bis zum 30. Oktober für eine Kreuzfahrt im kommenden Jahr entscheiden, schenkt Ihnen Costa einen Rabatt von 110 Euro bei der Buchung von zwei 3-GB-Datenpaketen. Damit können Sie ganz einfach mit Ihrer Familie und Freunden in Kontakt bleiben und sparen sich zusätzliche Kosten.

Fotoservice „SHADES“

Sie möchten gerne schöne Fotos zur Erinnerung? Dann nutzen Sie den personalisierten Fotoservice „SHADES“. Dieser wird von Profi-Fotografen ausgeführt und ist in den Fotoshops an Bord erhältlich. Sparen Sie mit dem Costa Geburtstagsangebot 80 Euro und sichern Sie sich ein Album, Fotos und eine Datei auf einem USB-Stick.

Natürlich können Sie auf Ihrer Kreuzfahrt auch alle weiteren Serviceleistungen an Bord nutzen. Welche Angebotsvielfalt Sie dort erwartet, sehen Sie im folgenden Video:

Bei Fragen, Buchungen oder sonstigen Anliegen stehen wir Ihnen in der Woche von 8 bis 21 Uhr und am Wochenende von 10 bis 15 Uhr unter 06581 999 66 95 zur Verfügung.

Die Geschichte Costas

Zwar feiert die italienische Traditionsreederei nächstes Jahr ihren 70. Geburtstag – allerdings begann die Geschichte von Costa schon früher. 1854 wurde der spätere Schifffahrtskonzern als Handeslunternehmen für Olivenöl gegründet. 70 Jahre später versuchten sich die Söhne des Firmengründers Giacomo Costa zum ersten Mal als Reeder, jedoch ohne Erfolg. Nochmal 24 Jahre dauerte es dann, bis das erste Passagierschiff des Unternehmens in See stach. Am 31. März 1948 verließ die Anna C mit 768 Passagieren den Hafen in Genua und machte sich auf nach Rio de Janeiro.

Mehrere Schiffe folgten und noch im selben Jahr änderte die Reederei ihren Namen in Linea „C“. Federico C hieß 1957 das erste Schiffe, das von Costa selbst in Auftrag gegebenen wurde. Zwei Jahre später bot das Unternehmen mit der Franca C als erstes weltweit Kreuzfahrten in die Karibik an. Das Schiff war zu Anfang des Jahres umgebaut worden, sodass nunmehr jede Kabine eine eigene Dusche und WC besaß.

Im Jahr 1986 wurde die Firma unter dem Namen Costa Crociere S.p.A. grundlegend neu organisiert. Die anderen Geschäftsbereiche des Unternehmens wurden verkauft oder eingestellt. Mittlerweile besteht die Flotte aus 15 Schiffen und weitere sind geplant.

Kreuzfahrt-Neuigkeiten durchsuchen

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser E-Mail Newsletter