Costa Familienkreuzfahrten
Mit Kindern auf hoher See

Unterhaltsame Spiele im Pool, leckere Gerichte, aufregende Partys und Wettkämpfe – junge Gäste erleben eine Kreuzfahrt als echtes Abenteuer. Wenn erst einmal das Schiffshorn ertönt und die offene See angesteuert wird kommen Kids & Teens aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Lesen Sie im folgenden Beitrag, welche Events Costa für Kinder jeder Altersgruppe bietet, um den Familienurlaub unvergesslich zu machen.

Reisen mit Babys & Kleinkindern (0-2 Jahre)

Vor allem die gesammelten Eindrücke und Erlebnisse der ersten Lebensjahre eines Kindes beeinflussen dessen Persönlichkeitsentwicklung grundlegend. Deshalb kann es gar nicht genug positive Erfahrungen, Spaß, Entspannung und gute Laune geben. Eine Kreuzfahrt stellt Ihnen und Ihren Kleinsten eine ganz besondere Möglichkeit dar, solche Erfahrungen zu sammeln und ein unvergessliches – womöglich erstes – Urlaubserlebnis zu erhalten. Der italienischen Reederei ist es ein besonderer Anlass, allen Altersklassen dieses wunderbare Erlebnis zu bescheren. Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen und bereisen Sie mit Ihrer Familie faszinierende und unbekannte Regionen. Dank der Familienfreundlichkeit an Bord der Costa Schiffe wird sich Ihr Nachwuchs wohlfühlen.

Service für Familien mit Babys & Kleinkindern

Eine Kreuzfahrt mit Babys und jungen Kindern im Alter von 0 bis 2 Jahren sollte bereits vor Reiseantritt gut geplant sein, denn: Von der Mitnahme des Lieblingskuscheltiers über den notwenigen Schnuller bis hin zum individuellen Platz beim Essen – Die Kleinsten stellen ganz eigene Ansprüche an eine Reise. Für die italienische Reederei ist es sehr wichtig, dass es in diesen Belangen an nichts mangelt. Melden Sie bereits während Ihrer Buchung einen Hochstuhl an und lassen sich die köstlichen Speisen in Costas Bordrestaurants entspannt schmecken. Die Teilnahme für Ihre Kleinsten an Ausflügen ist kostenfrei. Zudem stellt Costa ein kleines Kontingent an kostenlosen ausleihbaren Buggys für Ausflüge zur Verfügung.

Tipp: Erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei der Reederei, ob es noch genügend ausleihbare Buggys gibt. Ansonsten können Sie auch Ihren eigenen Kinderwagen benutzen, da das Mitbringen von Kinderwagen an Bord aller Costa Schiffe erlaubt ist.

  • Kinder Aufenthaltsraum
  • Kinder Rutschen außen
  • Costa Kabine

    Kabinen für Familien mit Kleinkindern

    Vor allem in den ersten Lebensjahren eines Kindes ist es besonders wichtig, als Eltern viel Zeit mit dem Nachwuchs zu verbringen. Costa hat zahlreiche Kabinen im Angebot, die auch für Babys und Kleinkinder von 0 bis 2 Jahren geeignet sind und die Sie mit der ganzen Familie bewohnen können. Dafür müssen Sie nicht extra Familienkabinen buchen, sondern können es sich zu dritt in Ihrer Classic- oder Premium-Kabine gemütlich machen. In Außen- und Balkonkabinen können Sie auch ein Reisebettchen aufstellten.

    Babys reisen als dritte oder vierte Person in der Kabine bei Costa kostenlos mit. Wenn Sie mit Ihrem Kleinkind alleine verreisen, es somit die zweite Person in der Kabine ist, wird ihm oder ihr nur die Hälfte des regulären Buchungspreises berechnet.

    Info: Rollbett UND Babybettchen können nicht gleichzeitig für eine Kabine gebucht werden.

    Mindestalter

    Bei Kreuzfahrtreisen, die bis zu 14 Tage dauern, liegt das Mindestalter von Babys, das sie zum Zeitpunkt der Einschiffung erreicht haben müssen, bei 6 Monaten. Gleiches gilt für Transatlantik-Kreuzfahrten, Weltreisen und Kreuzfahrten mit einer Dauer von 15 Nächten oder mehr. Für Routen, die drei oder mehr aufeinanderfolgende Seetage aufweisen, beträgt das Mindestalter 12 Monate.

    Verpflegung

    Neben einer großen Auswahl an italienischen Spezialitäten in verschiedenen Bordrestaurants und -bars der Costa Schiffe, sorgt sich die Reederei ebenfalls um die spezielle Verpflegung von Babys und Kleinkindern. Die Kreuzfahrt soll schließlich für Gäste jeden Alters eine kulinarische Reise werden.

    Kinderbetreuung Squok Club

    Angebot für Kleinkinder an Bord

    Für Kinder unter 3 Jahren ist keine Betreuung oder Animation vorgesehen.

    Im Alter von 0 bis 2 Jahren können die jüngsten Reisenden das Angebot des Squok Clubs leider nicht nutzen – jedenfalls nicht alleine und nicht in der Hauptsaison. Wenn allerdings genügend Platz vorhanden ist, dann können Sie sich gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs in der Nebensaison über die bunten Räumlichkeiten und die dortigen Spielsachen freuen.

    Info: Die Öffnungszeiten des Squok Clubs bewegen sich stets zwischen 9 und 23.30 Uhr, variieren jedoch von Schiff zu Schiff.


    Familienkreuzfahrt mit Kindern (3-11 Jahre)

    Es ist eine Grundsatz-Diskussion bei der Reiseplanung: Die Eltern wollen Erholung vom Alltag und die Kids möglichst viel Action und Abenteuer. Costa Kreuzfahrten haben für jeden Geschmack das richtige Angebot: Im Spa- und Wellnessbereich können sich Mama und Papa erholen, während die Kinder zum Beispiel im Squok Club toben.

    Familie auf Costa

    Service für Familien mit Kindern

    Kinder haben ihre ganz eigene Vorstellung von ihrem Traumurlaub: Mal wollen sie mit ihren Eltern spielen und Abenteuer erleben, mal wollen sie sich mit Gleichaltrigen austoben und manchmal wollen sie auch einfach ihre Ruhe haben. Der italienischen Reederei liegen die individuellen Bedürfnisse aller Kinder sehr am Herzen. Spiel, Spaß, Action und Erholung gehören zum Standardrepertoire der Costa Schiffe.


    Familienkabine mit Oberbetten

    Kabinen

    Kinder im Alter von 3 bis 11 Jahren strotzen nur so vor Energie und begeistern sich nahezu unermüdlich für neue Dinge und spaßige Aktionen. Wenn die leistungsstarke Kinderbatterie doch mal wieder aufgeladen werden muss, bietet Costa ein großes Kontingent an familiengerechten Kabinen: Ob 3, 4, 5 Betten in einem Raum, Oberbetten, Sofabetten oder zusätzliche Rollbetten – jedes Kind bekommt an Bord der Costa Schiffe seinen eigenen Schlafplatz, um sich für den nächsten spannenden Tag zu erholen.

    Mahlzeiten und Snacks

    Gemeinsam mit der ganzen Familie am Tisch sitzen, die Erlebnisse des Tages bei einem guten Essen Revue passieren lassen und gleichzeitig noch erfrischende Getränke genießen – Costa widmet den Mahlzeiten viel Aufmerksamkeit und sorgt sich um erstklassige Verpflegung für Klein und Groß. Mehrere Bordrestaurants laden Sie und Ihre Familie auf jedem Schiff der Costa Flotte ein, eine gute Zeit nach „Gaumenslust“ zu verbringen. Auf gesunde und ausgewogene Ernährung wird bei den regionalen Köstlichkeiten der angelaufenen Häfen sowie der italienischen „Basics“ besonders geachtet.

    Info: Stolz ist die italienische Reederei auf ihre Klassiker wie Pizza und Burger. Im FAMILY Paket erhalten Sie jeweils drei Menüs mit Pizza und Burger für zwei Erwachsene und ein Kind. Die EASY FAMILY Variante beinhaltet noch ein zusätzliches Kindermenü.

    Kinder Peppa Wutz

    Unterhaltungsprogramm

    Das Costa Animationsteam bietet von morgens bis abends Unterhaltung, Spaß und Betreuung für Ihre Kinder im Squok Club. So können Sie sich selbst mal eine Auszeit gönnen und zum Beispiel den Spa- und Wellnessbereich der Costa Flotte nutzen. Das Programm der Kids gliedert sich in den Mini Club, der für die Drei- bis Sechsjährigen gedacht ist, und in den Maxi Club, der verschiedene Aktionen für Kinder von 7 bis 11 Jahre bereithält.

    Im Mini Club wird gebastelt und nach Herzenslust gemalt. Die Fun@Sea-Aktionen „Princess for a day” und “Captain for a day” sind absolute Highlights an Bord der Costa Schiffe. Wer Lust hat, kann sich einen ganzen Tag lang als Prinzessin oder Kapitän verkleiden und sich auf Fotos verewigen lassen.


    Kinder Squok Club mit Peppa Wutz

    Öffnungszeiten & Preise des Squok Clubs

    Das Angebot des Squok Clubs ist bestens auf Kinder im Alter von 3 bis 11 Jahren zugeschnitten. Auch Kindergeburtstage können hier gefeiert werden. Allerdings ist für diesen Fall und wenn Sie selbst einen Landausflug ohne Kinder machen wollen, eine Reservierung für den kostenfreien Service erforderlich. Generell bewegen sich die Öffnungszeiten des Squok Clubs zwischen 9 und 23 Uhr. Genauere Informationen erhalten Sie an Bord.


    Reisen mit Jugendlichen (12-17 Jahre)

    Ab einem gewissen Alter wird es schwierig, eine passende Urlaubsform zu finden, die sowohl Teenagern als auch Eltern gleichermaßen gefällt. Trotzdem ist es schön, wenn alle zusammen auf Reisen gehen und sich noch Jahre später an die gemeinsamen Geschichten erinnern. Eine Kreuzfahrt mit der Costa Flotte eignet sich hervorragend, um einen Urlaub mit der ganzen Familie zu machen: Eltern können sich sorglos entspannen und Teenagern wird ein vielfältiges und altersgerechtes Programm geboten. Zusätzlich bleibt ausreichend Zeit für gemeinsame Ausflüge und Aktivitäten mit der ganzen Familie.

    Service für Familien mit Teenagern

    Familien mit Teenagern machen sich meist im Voraus darüber Gedanken, welche Aktivitäten man im Urlaub gemeinsam machen kann. Vielfalt spielt hierbei eine besonders wichtige Rolle. Die Shows und Aufführungen auf den Costa Schiffen bieten Reisenden ein facettenreiches Programm. Auch die Landausflüge können zu unvergesslichen Urlaubsmomenten werden. Wie wäre es mit einem Tag am Strand oder einer Shopping-Tour durch beliebte Einkaufsstädte der Südsee? Derartige Ausflug-Highlights buchen Sie am besten vor Reiseantritt, um von dem einen oder anderen Preisvorteil profitieren zu können. Sollten Ihre Großen doch lieber an Bord bleiben wollen, ist die Teen Zone des Squok Clubs genau der richtige Ort: Ob Chillen mit neuen Bekanntschaften, Sport oder Party – hier ist für jeden Teenager etwas dabei, was den Urlaub zu einem besonders schönen Erlebnis macht.

    • Teens spielen Basketball
    • Diskothek Costa
    • Rutsche auf Costa Favolosa

      Kabinen

      Mit Mama und Papa in einem Zimmer? Und das im Urlaub? Das kommt für viele Jugendliche gar nicht erst in Frage. Mit dem Happy Family Tarif bekommen zwei Kinder bis einschließlich 17 Jahre eine eigene Innenkabine der Kategorie Classic oder Premium. Hierbei bezahlen Sie dann nur die Hälfte des regulären Katalogpreises. Zusätzlich sind alle Costa Schiffe mit einem bestimmten Kontingent an Kabinen mit Verbindungstür ausgestattet, die sich besonders gut für Familien eignen. So hat jeder seinen eignen Rückzugsort auf hoher See.

      Info: Bei der Belegung von Oberbetten in Ihrer Kabine reisen bis zu zwei Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenlos.

      Verpflegung für Familien

      Auch wenn Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren häufig Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse haben, kann Costa die meisten Geschmäcker von Jung und Alt treffen: Italienische Spezialitäten wie die Pizza „Pummid´Oro“ oder der Burger „D´Autore“ werden mit frischen und qualitativ hochwertigen Zutaten zubereitet und verwöhnen den Gaumen der Costa Gäste. Diese schiffseigenen Köstlichkeiten erhalten Sie mit den FAMILY und EASY FAMILY Paketen zu familienfreundlichen Preisen.

      Natürlich darf beim Essen der passende Drink nicht fehlen. Die Costa Getränkepakete bieten Reisenden mit und ohne Kindern viele Möglichkeiten, alkoholfreie und für Eltern alkoholische Getränke kostengünstig zu erhalten. Die Bordrestaurants und -bars bieten Ihnen eine große Auswahl.

      Teens Unterhaltungsprogramm

      Programm für Jugendliche

      Ihre Teens wollen auch mal unter sich sein? Kein Problem! Im Squok Club gibt es auch einen extra Bereich für Jugendliche, der ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Angebot bietet.

      Meistens treffen sich die Teens in der bordeigenen Disko – der perfekte Ort, um gleichaltrige Mitreisende kennenzulernen. Während der „Rock Hour“ geschieht das bei maximaler Lautstärke und der Lieblingsmusik. Wer noch mehr Action braucht, kann sich beim Sport und Fitness auspowern. Für die perfekte Erholung und zum Kraft tanken werden im Squok Club viele verschiedene Filme gezeigt. Das alles und vieles mehr wartet auf Ihre Teenager an Bord der Costa Schiffe.


      Costa Atlantica

      Übersicht & Öffnungszeiten des Squok Clubs

      Während der Haupt- und Zwischensaison können Jugendliche täglich von 9 bis 23 Uhr die Angebote im Squok Club kostenlos nutzen, dort neue Bekanntschaften schließen und mit Gleichaltrigen den Tag verbringen. Zudem ist es Teens ab 16 Jahren erlaubt, mit Einverständniserklärung der Eltern, die Costa Fitnessstudios zu nutzen.


      Familienkreuzfahrten für Alleinerziehende

      Sandburgen bauen am Mittelmeerstrand, belgische Waffeln in Brügge essen oder Weihnachten in der Karibik verbringen – Costa bietet mit ereignisreichen Routen für jeden Urlaubstypen ein unvergessliches Erlebnis. Alleinerziehende mit Kind(ern) haben an Bord viele Möglichkeiten, den stressigen Alltag mal hinter sich zu lassen und die Zeit mit dem Nachwuchs in vollem Maße zu genießen.

      Alleinerziehender Vater mit Sohn auf Costa

      Serviceleistungen für Alleinerziehende

      Täglich stehen alleinerziehende Eltern vor der Aufgabe, den stressigen Alltag und eine liebevolle Kinderbetreuung zu meistern. Bei einer Costa Kreuzfahrt hat Ihre persönliche Familienzeit höchste Priorität. Von der Unterbringung bis hin zur Verpflegung ist an Bord für alles bestens gesorgt – Sie müssen sich darüber also keinerlei Sorgen machen und können die Zeit mit Ihrer kleinen Familie voll und ganz genießen.

      Wenn Sie mal ein wenig Zeit für sich brauchen, dann können Sie Ihre Kinder für die beste Unterhaltung und Bespaßung ab dem 3. Lebensjahr in den Squok Club bringen. Auch Teenagern wird hier ein vielfältiges Programm mit Gleichaltrigen geboten.

      Kabinen

      Die gemütlich eingerichteten Kabinen der Costa Schiffe versprechen wohltuende Nachtruhe und entspannte Familienzeit auf hoher See. Wenn sich Mama oder Papa die Schlafstätte mit dem Nachwuchs (bis einschließlich 17 Jahre) teilen, wird es besonders günstig: Während die Eltern den regulären Comfort- oder Deluxe-Preis bezahlen, reist das Kind oder Baby mit dem „Happy Family Comfort-Tarif“ zum halben Preis.

      Info: Das Angebot ist limitiert und nicht mit dem Vorzugskreuzfahrten-Rabatt und dem 10-Prozent-Premium-Rabatt kombinierbar.

      Angebot & Ausflüge

      An Bord der Costa Schiffe ist es einfach, einen erholsamen, actionreichen und abenteuerlichen Urlaub zu erleben. Die Costa Schiffe besuchen die schönsten Hafenstädte der Erde und bieten dementsprechend auch viele Möglichkeiten für faszinierende Landgänge.

      Info: Kleinkinder von 0 bis 3 Jahre dürfen kostenlos an den Landausflügen teilnehmen. Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren zahlen vergünstigte Preise.


      Reisen mit Kids & Teens – Allgemeine Informationen

      Sicherheit an Bord

      Das Eincremen in der prallen Sonne, das Anschnallen im Auto, das An-die-Hand-nehmen an der großen Straße – Sicherheit spielt in jedem Lebensbereich und bei allen Unternehmungen mit der Familie eine wichtige Rolle. Dabei bildet der Urlaub natürlich keine Ausnahme. Als familienfreundlicher Kreuzfahrtanbieter steht Sicherheit an Bord der Costa Schiffe an oberster Stelle. Bei der Seerettungsübung, gleich zu Beginn der Reise, wird überprüft, ob auch jeder Gast daran teilgenommen hat – Kids & Teens sind davon nicht ausgenommen. Generell ist das Schiff eines der sichersten Verkehrsmittel überhaupt – Die italienische Reederei sorgt sich darum, dass das auch so bleibt.

      Wenn es dann doch mal turbulent werden sollte und eines der Kinder erkrankt, ist rund um die Uhr ein Arzt an Bord erreichbar. Dieser kümmert sich um kleine Wunden und ernste Notfälle. Im schlimmsten Fall versorgt der Schiffsarzt die Patienten, bis der nächste Hafen erreicht wird oder ein Rettungshubschrauber beim Schiff ist. Wichtige Medikamente zur Erst-Notbehandlung sind in der Bordapotheke vorhanden.

      Info: Informieren Sie sich bei Auslandsreisen, wenn Sie oder Ihr(e) Kind(er) auf Medikamente angewiesen sind, ob Sie diese mitnehmen dürfen oder ob Einfuhr-/Zollbeschränkungen bestehen. Zudem weisen wir darauf hin, dass eine medizinische Versorgung an Bord bei chronischen Krankheiten und Kleinkindern nur eingeschränkt möglich ist. In Risikofällen werden Sie beziehungsweise Ihr Kind ausgeschifft und in das nächstgelegene Krankenhaus an Land gebracht.

      • Kids beim Essen
      • Costa Venezia Lido Deck
      • Familie in Costa Kabine

        Einreisebestimmungen

        Sie haben Ihre Kreuzfahrt gebucht und zählen schon die Tage bis zur Abreise? Doch bevor der Traumurlaub beginnen kann, sollten Sie überprüfen, ob Sie für sich und Ihren Nachwuchs alle notwendigen Reisedokumente bereit haben und ob es bestimmte Einreisebestimmungen gibt.

        Jeder Reisende benötigt in internationalen Häfen beziehungsweise bei Auslandsreisen einen Reisepass. Für Babys und Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr ist das der sogenannte Kinderreisepass mit Lichtbild. Er muss nach Reiseende noch mindestens sechs Monate gültig sein. Manche Länder fordern allerdings auch für die Kleinsten einen richtigen Reisepass. So gelingt die ESTA-Registrierung für die Einreise in die USA nur mit gültigem, bordeauxroten und maschinenlesbaren Reisepass (ePass). Andernfalls muss ein US-Visum beim Konsulat beantragt werden.

        Impfschutz

        Zurzeit gibt es für die angefahrenen Ziele der Costa Schiffe keine spezifischen Impfvorschriften. Schwangeren Frauen wird empfohlen, vom Zika-Virus betroffene Regionen zu meiden. Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amts. Zudem sollten Sie sich beim Verreisen mit Kindern über den generellen Impfschutz und Impfempfehlungen für die angefahrenen Regionen informieren.

        W-Lan an Bord

        Heutzutage ist ein Leben ohne Smartphone kaum mehr vorstellbar. Permanent sind wir immer und überall mit unseren Freunden und Verwandten in Kontakt – das Internet macht das möglich. Auch wenn Sie und Ihr Nachwuchs während einer Kreuzfahrtreise dem Alltag entfliehen möchten, bietet Costa auf allen Schiffen eine Internetverbindung via Satellit. So können Sie und Ihre Familie jederzeit nachsehen, wo Sie sich gerade befinden, wie das Wetter morgen wird und was man im nächsten Hafen unternehmen kann.

        Die allgemeine „Quick Check“-Abrechnung erfolgt pro Minute, sodass Sie auch wirklich nur das bezahlen, was Sie an Datenvolumen verbrauchen. Falls Sie doch ein wenig mehr im Internet surfen wollen, bietet Costa drei Internetpakete mit unterschiedlich großem Datenvolumina. Ein Upgrade ist zu jeder Zeit möglich.

        Familie & Kreuzfahrt

        Sie wollen mehr über das Thema Familienkreuzfahrten erfahren? Dann schauen Sie doch auf unserem Infoportal Familie & Kreuzfahrt vorbei. Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um den Kreuzfahrturlaub mit Babys, Kids und Teens.

        Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
        Unser Costa Newsletter